Das Integrationsgespräch  

eine wichtige Maßnahme im Sinne des Präventionsgedankens

 

Laut Integrationsvereinbarung vom 01.09.2013, Punkt IV. 3., muss bei der Unterrichtsverteilung, Klassenleitung, Stundenplanerstellung, zeitweiser Klassenzusammenlegung, Aufsichtsführung, Teilnahme an Schulveranstaltungen, Klassenfahrten,Wandertagen u.a.m. auf die persönliche Situation der schwerbehinderten Lehrkraft Rücksicht genommen werden, damit die Arbeitsfähigkeit dem Präventionsgedanken entsprechend möglichst lange auf gleichem Niveau gehalten werden kann.

Rechtzeitig vor der Erstellung des neuen Stundenplans  führen die SchulleiterInnen diesbezüglich ein Gespräch mit der/dem schwerbehinderten Kollegin/Kollegen über den unterrichtlichen Einsatz im kommenden Schuljahr. Das Gesprächsergebnis muss schriftlich festgehalten werden.  Dieser Vermerk wird sowohl von der Schulleitung als auch von der schwerbehinderten Lehrkraft unterschrieben, die auch eine Kopie davon erhält.  

Auf diese verpflichtende Maßnahme werden die Schulleitungen jährlich im Mai/Juni durch die Schulabteilung der ADD Trier hingewiesen. Das unten zum Download bereitgestellte Formular ist ein Vorschlag, der nicht verpflichtend ist aber vielfach Verwendung findet.  

Dass das Gespräch stattgefunden hat, muss außerdem im Gliederungsplan (Herbststatistik) ausdrücklich vermerkt werden. Auf Wunsch der betroffenen schwerbehinderten Lehrkraft wird die zuständigeSchwerbehindertenvertretung , in diesem Fall die Örtliche Vertrauensperson , zu diesem Gespräch hinzugezogen. Weitere Schulleitungsmitglieder können nur mit Einverständnis der/des Schwerbehinderten teilnehmen.  

Sollte ein Kollege, eine Kollegin im Laufe des Schuljahres schwerbehindert werden, empfiehlt es sich, auch dann zur Vermeidung einer möglichen Überbelastung, ein solches Integrationsgesprächzu führen.

 

Das Integrationsgespärch
Protokoll einer Vereinbarung

 

Eine aktuelle Liste der Örtlichen Vertrauenspersonen finden Sie unter "Vertretungen 2014/15".                                        

 

                                                               

 

 

388445