Unterrichtsausfall bei großer Hitze

Alle Jahre wieder gibt es bei entsprechenden Temperaturen die leidige Debatte:  

"Gibt es noch" oder "Dürfen wir nicht mehr? "

 

Selbst ein schlecht recherchierter Bericht, der dieser Tage in den Landesnachrichten ausgestrahlt wurde wollte Glauben machen, insbesondere an Grundschulen gäbe es kein Hitzefrei mehr!

 

Tatsache aber ist, dass das Minsterium schon vor Jahren diese Entscheidung in die verantwortlichen Hände der jeweiligen Schulleitung gelegt hat. Das heißt für die Umsetzung zeichnet die Schulleitung verantwortlich, die Art der Umsetzung ist Sache der Schulgemeinschaft!  

 

Demnach gibt es weder ein Verbot noch schließt sich ein Unterrichtsausfall grundsätzlich aus, weil wir eine "verlässliche Halbtagsschule" sind! Auch sonst gibt es keinen Grund, an dieser im Sinne des Gesundheitsschutzes getroffenen Vorgabe grundsätzlich zu zweifeln.  

 

Geradezu grotesk nehmen sich aber die uns übermittelten "Ausreden" mancher SchulleiterInnen aus.  "Wir hatten doch gerade Ferien" oder "Wer im Straßenbau arbeitet, hat auch kein Hitzefrei" oder "Was wollen Sie machen, wenn Sie mal im Berufsleben stehen?"

 

Tatsache ist, dass diese (wenig bekannte) Regelung sowohl eine Schutzvorschrift für die Schülerinnen und Schüler darstellt, als auch eine gesetzlich geregelte Vorgabe im Sinne des Arbeitschutzes ist, die auch für Lehrkäfte Gültigkeit hat.

 

Da die Entscheidung in der Schule vor Ort getroffen wird, ist es empfehlenswert, dass sich Kollegien und Personalvertretung rechtzeitig vor der ersten Hitzewelle mit der Schulleitung zusammensetzen und die speziellen Modalitäten für ihre Schule aushandeln und vereinbaren. Wichtig dabei ist: Konferenzbeschluss (inkl. Eltern) und Mitbestimmung des Schulpersonalrats!

 

Den Quellentext gibt es hier als Download:

Unterrichtsausfall bei Hitze
Hitzefrei.PDF [ 44.3 KB ]

 

Und was ist mit Ganztagsschulen?

Selbstverständlich gelten auch hier keine anderen Regelungen. Das weiß man auch im MBWWK und hat deswegen einen eigenen Punkt 12 im sogen. Sachkompendium eingefügt. Auszugsweise haben wir diese Stelle hier zum Download bereitgestellt.

 

Hitzefrei an Ganztagsschulen
GTS Hitzefrei.doc [ 23 KB ]

 

 

Eine Bitte:  

Lassen Sie uns bitte (auf dem Postweg) wissen, welche individuellen Lösungsmöglichkeiten Sie für Ihre Schule gefunden haben. Wir möchten daraus eine Ideensammlug fertigen und als Variantenmodell dann hier ebenfalls für alle bereitstellen! 


 

 

 

398454